HereinquARTiert – ein interdisziplinäres Fest der Kulturen | 8.-11.10.

KULTURQUARTIER FRANKFURT FEIERT GEBURTSTAG! „HereinquARTiert“

Sei kein Gast, sondern tritt ein in eine vielfältige Welt der Kulturen und vor allem, fühle dich bei uns WIE ZU HAUSE!
Dieser Leitgedanke wird sich wie ein bunter Faden durch das gesamte Fest ziehen.
Die Vielfalt spiegelt sich nicht nur in Speisen aus verschiedenen Ländern,
sondern auch in den vertretenen Disziplinen, wie Tanz, Performance, Bildende Kunst, Musik, Comedy und interaktiven Workshops für jung und alt, wieder.

Vielfalt darf erlebt werden in dem heimeligen Gefühl, das die Teppichterrassen und Wohlfühloasen im urban anklingenden Hof des KulturquARTiers am nord-östlichen Frankfurter Stadtrand bei den Besucher*innen auslösen können.

Daneben würdigt das Festival Produkte aus aller Welt und bietet Raum für Stände mit handgefertigter Keramik, Schmuck und Textilien. Wir freuen uns an dieser Stelle über Anfragen von Standbetreiber*innen.

Gemeinsam feiern wir vier Tage lang interdisziplinär und interkulturell – Ganz im Sinne der gängigen Pandemie-Bestimmungen.

Weitere Infos zum Line-Up werden in den kommenden Tagen veröffentlicht. Ihr könnt euch auf eine spannende Kombination bildender und performativer Künste freuen, denn…

WIR WOLLEN EUCH KULTURELL VERWÖHNEN!
Dafür haben wir Raum geschaffen für täglich insgesamt 150 Besucher*innen. FIRST COME, FIRST SERVE

Ticket: 10€/Tag unter: kulturquARTier.ffm@gmail.com | 069-95203006

Gefördert durch:
Kulturamt Frankfurt &
Amt für multikulturelle Angelegenheiten

Mit freundlicher Unterstützung von:
Presence Kulturlounge &
Grafik-Art-Zentrum

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s